Praktisch-Wirtschaftlicher Zweig (PraWi)

Zum Schuljahr 2012/2013 hat die Waldorfschule am Illerblick den PraWi ins Leben gerufen. Der PraWi wendet sich an die Schüler und Schülerinnen, die zwischen der 8. und 11. Klasse am Unterricht der zweiten Fremdsprachen (Russisch und Französisch) nicht teilnehmen. Neben praktischen Tätigkeiten werden Vorbereitungen im kaufmännischen Bereich eingeübt. Die vermittelten Fertigkeiten können einer späteren Ausbildung zugute kommen. Der PraWi bietet Raum, um Perspektiven zu entwickeln und Interessen auszuloten, die richtungsweisend für die SchülerInnen sein können.